•  

News

23.02.2021 Elektroautos lohnt sich der Umstieg?

/www.autobild.de/artikel/elektroauto-pro-und-kontra-e-auto-1263896.html

www.ich-tanke-strom.ch.

https://www.tcs.ch/de/testberichte-ratgeber/ratgeber/elektromobilitaet/

https://www.mobility.ch/de/magazin/nachhaltigkeit/elektromobilitaet-heilsbringerin-oder-hype

https://www.youtube.com/watch?v=b8C2ckxs5oM

​​​​​​​https://www.infineon.com/export/sites/default/_images/about-infineon/stories/Electromobility_2018/INFIN-Grafiken-E-Mobility-01_DE.jpg_472915541.jpg 01.10.2020 Dachsanierung auf dem Hahnenmoospass 1950 müM


Zu den News

System Batteriespeicher

Zahlreiche Hersteller bieten Batteriespeichersysteme an, welche eine weitgehend unabhängige und zuverlässige Energieversorgung ermöglichen. Dank der modernen Technologie wird die erzeugte Solarenergie zwischengespeichert und dann genutzt, wenn sie benötigt wird. Auf diese Weise lässt sich der Eigenverbrauch auf 70 Prozent und mehr steigern. Mit der »Sonne auf Abruf« werden PV-Anlagennutzer unabhängiger von steigenden Strompreisen.
 
Das System von VARTA Storage verwendet für den Engion-Energiezwischenspeicher ausschließlich hochwertige, thermisch stabile Lithium-Ionen-Zellen. Diese sind besonders sicher und garantieren die nachhaltige und wirtschaftlich effiziente Energieversorgung für das Eigenheim.
Durch einen modularen Systemaufbau lässt sich Engion immer an die Größe der PV-Anlage und die persönlichen Kundenbedürfnisse anpassen. Der Energiezwischenspeicher kann mit dem individuellen Energiebedarf »mitwachsen« und bleibt aufgrund seiner einzigartigen Kompatibilität zukünftiger Technologien dabei stets auf dem neuesten Stand der Technik.
 
Dieses Batteriespeichersystem wird in Kürze auch in der Schweiz verfügbar sein und in Speicherstufen von 3.7 bis 13.8 kWh angeboten. Dies bietet eine Eigenverbrauchsoptimierung mit integrierter Notstromoption. Die Anlagen lassen sich sowohl in neue als auch bestehende Solarstromanlagen integrieren und beliebig erweitern.





> Berechnungstool Varta Storage