Tag der offenen Tür mit Innovation

Wie zeigt man innovative Gebäudekonzepte, massgeschneiderten Wärmeschutz und neuste Solarstromanlagen? Am besten bei einem Tag der offenen Tür bei einem Gebäude, welches diese Attribute erfüllt.

Bei den diesjährigen Tagen der Sonne haben wir am 29. und 30. April nach Wengi eingeladen und zahlreiche interessierte Besucher haben den Weg an die Hauptstrasse 206 gefunden.

Neben den Massnahmen, welche beim Gebäude sogar zu einem Energieüberschuss geführt haben (Es wird mehr Energie erzeugt als das Gebäude verbraucht!), sorgte die neue „Smartflower“ für besonders grosse Aufmerksamkeit.

Die Smartflower besticht durch ihre Konstruktion als „All-in-One-Solarsystem“ mit einer besonders einfachen Montage, innovativen Details und einer sehr hohen Energieausbeute.

Nähere Infos unter www.beosolar.ch/smartflower


Toolbox
Print Drucken
Acrobat PDF
Arrow Right Weiterempfehlen
RSS RSS Abonnieren

Veröffentlicht
13:33:00 12.05.2016